Am 22.01.2016 um 20.15 Uhr eröffnete Georg Saathoff (1. Vorsitzender) die Jahreshauptversammlung 2016 in unserem Vereinslokal. Er begrüßte vor allem den Ehrenvorsitzenden Folkert Saathoff, Arnold Behrens, das Gründungsmitglied Erich Weber, sowie die Jugend des Vereins. Nachdem die ordnungsgemäße Ladung und die Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, ging es mit den Ehrungen weiter. Als Sportler des Jahres wurde Hendrik Bohlen geehrt. Die A-Jugend Mannschaft um Betreuer Heinz Hermann Koch und Christian Wulfen wurde FKV Meister und dafür als Mannschaft des Jahres geehrt. Nachdem der 1. Schriftführer Gerrit Mönck das Protokoll der letzten JHV verlas ging es mit dem Bericht von Jugendwart Werner Mülder zum vergangenen Jahr weiter. Er meldete, dass aktuell sechs Jugendmannschaften und eine Jugendspielgemeinschaft im Spielbetrieb sind und verwies auf ein erfolgreiches Jahr. Es wurden sämtliche Erfolgt der männlichen und weiblichen Jugend aufgezählt und gewürdigt.

In seinem Jahresrückblick berichtete Georg Saathoff über eine Mitgliederzahl von 292. Die Mitgliederzahl blieb unverändert. Es gab ebenso viele Abgänge wie Zugänge. Sehr zufrieden äußerte sich der 1. Vorsitzende über die Vereinsinternen Veranstaltungen, wie das Vereinsfest, die Weihnachtsfeier und das Silvesterbosseln. In diesem Zusammenhang bedankte sich Georg Saathoff insbesondere bei Festausschuss für die geleistete Arbeit.

Nachdem der Kassenbericht verlesen wurde ging von den Kassenprüfern ein großes Lob an Stephan Schulte. Frank Saathoff berichtet, dass die Kasse hervorragend geführt wird.

Im Bericht des Festausschusses wurde auf die zurückliegenden Veranstaltungen wie die Weihnachtsfeier mit rund 20 Kindern und das Silvesterboßeln hingewiesen sowie das Boßler- und Dorffest, welches am 6. Februar stattfindet. Für musikalische Unterhaltung sorgt DJ Axel. 

Nach der obligatorischen Entlastung des alten Vorstands ging es um die Neuwahlen. Stephan Schulte legte nach sechs Jahren als Kassenwart sein Amt nieder. Als neuer Kassenwart wurde Gert Fleßner gewählt. Die restlichen Vorstandsmitglieder, sowie der Erweiterter Vorstand wurden in ihrem Amt bestätigt.

Nachdem zu Schluss gemeinsam das "Leegmoor Lied" gesungen wurde ließen die Vereinsmitglieder den Abend bei einem gemütlichen Plausch ausklingen.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 

am Freitag, den 22. Januar 2016 in unserem Vereinslokal

Top: 1. Begrüßung und Eröffnung

        2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung/Beschlussfähigkeit

        3. Ehrungen

        4. Verlesen des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2015

        5. Jahresrückblick Jugendwart

        6. Jahresrückblick 1. Vorsitzender

        7. Bericht des Kassenwartes

        8. Bericht der Kassenprüfer

        9. Jahresrückblick Festausschuß und Winterfest 2.02.2016

      10. Mannschaft für anfallende Arbeiten / Standbesetzung 2016

      11. Entlastung

      12. Neuwahlen- Vorstand, Kassenprüfer und Festausschuss

      13. Sonstiges- Wünsche und Anregungen

Mit sportlichen Gruß

"Lüch up und fleu herut"

Georg Saathoff